Allianz SchatzBrief

Ihr Vermögen in den besten Händen

Einmal zahlen, ein Leben lang profitieren – mit dem Allianz SchatzBrief nutzen Sie für Ihre Altersvorsorge die Chance auf eine attraktive Rendite und bleiben dabei flexibel.

* Vorschlag: Frau/Mann 53 Jahre alt; Endalter 65; Einzel (G) Berechnung vom 26.01.2017

Berechnung mit der für 2017 festgelegten Gewinnbeteiligung und den aktuellen Bewertungsreserven. Die Beteiligung der Bewertungsreserven haben wir zum Stichtag 18.01.2017 ermittelt. Gewinnbeteiligung und Bewertungsreserven können nicht garantiert werden.

Häufige Fragen zum Allianz SchatzBrief

Was ist der Allianz SchatzBrief?

Der Allianz SchatzBrief ist eine attraktive Altersvorsorge, bei der Sie einmalig einen Betrag investieren. Sie können zwischen verschiedenen Vorsorgekonzepten wählen – von sicherheitsorientiert bis chancenorientiert – und haben je nach Konzept auch die Möglichkeit, die Anlage individuell mitzugestalten. Am Ende der Laufzeit erhalten Sie eine lebenslange garantierte Rente. Sie können auch eine zeitlich begrenzte Rente, eine Kapitalzahlung oder eine Kombination aus Kapital und lebenslanger Rente wählen.

Komme ich während der Laufzeit des Allianz SchatzBriefes an mein Vermögen?

Ja, beim Allianz SchatzBrief sind Geldentnahmen vor Vertragsende möglich. Sie haben aber auch die Möglichkeit, Geld zuzuzahlen.

Gilt für den Allianz SchatzBrief ein bestimmtes Rentenalter?

Sie selbst legen fest, ab wann Sie – nach einer bestimmten Mindestlaufzeit – Leistungen aus dem Allianz SchatzBrief beziehen möchten. Ihre Rente aus dem Allianz SchatzBrief wird nur mit dem sogenannten Ertragsanteil besteuert. Wenn Sie eine Kapitalzahlung wählen, wird nur die Hälfte der Erträge versteuert, sofern Ihr Vertrag mindestens 12 Jahre läuft und Sie bei Auszahlung mindestens 62 Jahre alt sind.